Für seine Verdienste beim Erhalt des Johannisfriedhofes

  besonders in den schwierigen  1970er und 1980er Jahren wird Herr Dr. Heinisch

                 auf Beschluss der Mitgliederversammlung vom 25.05.2016 mit

der Ehrenmitgliedschaft geehrt.

 

 

 

 

Während der Mitgliederversammlung des Vereins am 25.05.2016 wurden vom Vorsitzenden Dr. Theo Peschke die ersten Ehrenmitglieder ernannt: Hier Dr. Eckhardt Schack, früherer Pfarrer an der Friedenskirche.

 

 

 

Herr  Dr. Helmut Groh.

 

 

Dr. Günter Kaufmann

 

 

Herr Traugott Kessler

 

 

 

 

Anlässlich des Arbeitseinsatzes am 18.06.2016 wurde Herrn Frank Müller vom stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Christian Weiß die Ehrenurkunde überreicht.