Patenschaftsverträge 2017

 

 

 

 

 

Herr Prof. Dr.  Bär unterzeichnet als Pate für die Klinik für Psychatrie und Psychotherapie den Patenschaftsvertrag für die Grablegen Prüssing und Prof. Dr. Hans Berger.

 

 

Herr Dr. Martin übernimmt die Patenschaft für das Grab von Prof. Dr. Gutzeit.

Name des / der

Paten

 

Grablege

Abschlußdatum des

Patenschaftsvertrages

Universitätsklinikum Jena

Klinik für Psychatrie und Psychotherapie

Psychatrische Ambulanz,

vertreten durch

Prof.Dr. Karl-Jürgen Bär

F/50 Hedwig Marie Friederike Prüssing, geb. Rühe

I/32 Godhard Friedrich

Julius Prüssing

I/33 Roma Prüssing, geb. Panzer

S/8 Prof. Dr. Hans Berger,

Dr. Klaus Berger und

Ursula Berger,

geb. Freiin von Bülow

26.10.2017
Dr. Arno Martin, Dr. Marie-Luise Martin S/7 Prof. Dr. Theodor Heinrich Wilhelm Gutzeit 26.10.2017
Uwe Creutznacher / Else Serena Dressler, geb. Priese T/2-3 Prof. Dr. Oskar Martin Priese, Oskar Priese 15.09.2017
Konstanze Wandersleb I / 44 Dr. Otto Eppenstein, Gertrud Eppenstein 27.07.2017
 Fam. Vogel von Frommannshausen-Schubart  F/17-23 Erbbegräbnis Frommann 11.05.2017
Roland Martin I / 15 Ottilie Hulda Koppehl, Marie Neumärker 11.05.2017
Prof. Schleußner D8, D20 - D 23, Familiengrabstelle Stark/Klopffleisch 11.05.2017

 

 

 

Prof. Dr. Ekkehard Schleußner unterzeichnet den Vertrag für das Familiengrab der Stark-Dynastie, welche mehrere Mediziner hervorbrachte.

 

 

 

Michael Vogel v. Frommannshausen-Schubart nach der Vertragsunterschrift – auch im Namen seiner Geschwister Martin und Christiane – für die Grabstelle ihrer Vorfahren Frommann.

 

 

Herr Roland Martin unterzeichnet den Vertrag für die Grabstelle Koppehl-Neumärker - Familienmitglieder seiner Großelterngeneration.

 

Patenschaftsverträge 2016

 

 Name      des / der    Paten 

         

Grablege Abschlußdatum  des Patenschaftsvertrages
Carl Zeiss AG  G/24 - Dr. Carl Friedrich Zeiss und Ottilie Zeiss, geb. Trinkler  25.05.2016
Eckart Bock

 J/2 - Anton Christian Eduard Giltsch

 J/3 - Ernestine Wilhelmine Josephine Giltsch, geb. Fuchs

25.05.2016
Traugott Keßler  G/6 - Prof. Dr. Bernhard Pünjer 25.05.2016
Dr. Eckhard Schack  S/12 - Johanna Schopenhauer, geb. Trosina 25.05.2016
Optics Balzers Jena GmbH  I/44 - Dr. Otto Eppenstein und Gertrud Eppenstein, geb. Jader 25.05.2016
Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft

 F/1 - Dr. Friedrich Gottlob Schulze

 F/2 - Bertha Schulze, geb. Sturm

 F/3 - Caroline Sturm, geb. Slevogt

03.07.2016

Siegfried

Apfel

I /27-29 - Fam. Dr. Carl Wilhelm Göttling

27.10.2016

Monika

Hilliger

A / 25 - Johann Heinrich Wilhelm Treunert

27.10.2016
Prof. Frank Hellwig

H / 9-10 - Prof. Dr. Friedrich Sigmund Voigt

27.10.2016

Unterzeichnung des Patenschaftsvertrages für die Grabstelle Schulze durch die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft,vertreten durch Herrn Dr. A. Vetter und dem Förderverein Johannisfriedhof e.V., vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Herrn Dr. Th. Peschke

Herr Wühst und Herr Wiesecke legen gemeinsam mit Dr. Peschke Blumen am Grab nieder.

 

Während der Mitgliederversammlung des Vereins am 25.05.2016 wurden weitere Patenschaftsverträge über die Pflege von Grabstellen abgeschlossen.

 

Hier Herr Eckart Bock für die Grabstelle

 

J2 - Anton Christian Eduard Giltsch und

J3 - Ernestine Wilhelmine Josephine

       Giltsch, geb. Fuchs.

 

 

 

 

 

 

 

Herr Traugott Keßler für die Grabstelle

G6 - Prof. Dr. Berhard Pünjer

 

 

 

Dr. Eckhardt Schack für die Grabstelle

 

S12 - Johanna Schopenhauer,

geb. Trosina

 

 

Herr Stefan Jakobs von der Firma Optics Balzers für das Grab von Otto Eppenstein. Der Jenaer Firmensitz befindet sich in der gleichnamigen Straße in Göschwitz.

 

 

 

Frau Vogel von der Zeiss AG für die Grabanlage von Carl Zeiss.

Im Jahre 2015 wurden folgende Grabpatenschaftsverträge abgeschlossen:

 

 Name      des / der    Paten 

         

Grablege Abschlußdatum  des Patenschaftsvertrages
Ilona und Frank Behlert

  R1 - Caroline Sophie Auguste von Wolzogen,

        geb. von Lengefeld

 22.10.2015
IGS "Grete Unrein"

  I42 - Prof. Dr. Johann Jakob Griesbach und

        Friedericke Juliane Griesbach,geb. Schütz

22.10.2015
Gudrun und Wolfgang   Boldt

  G7 - Dr. phil. Carl August Theil und Elisabeth Theil, geb. Eigenbrodt 

 G8 - Karl Theil, Peter Theil, Thomas Theil

 G9 Natalie Bodenburg, verw. Theil, geb. Neumann

11.11.2015
Bertram Flößner   O5 - Anna Auguste Friedericke Häckel, geb. Sethe 11.11.2015
Jens Heimrich   F52 - Elsbeth Koch 11.11.2015
Falk Radtke

  A30 - Victoria Caroline Luise Fries, geb. Erdmann

  A31 - Jacob Friedrich Fries

  A32 - Eleonora Amalia Charlotte Fries, geb. Lepor

11.11.2015
Dr. Ulrike Marx   J7 - Louis Maurer und Lina Maurer, geb. Hellepots 14.11.2015
Gerd und Karin Schure

  N30 - Erbbegräbnis der Familie Costenoble

  N31 - Kunstmaler Hans Costenoble

           Dr. Richard Schröder und Margarete Schröder, geb. Costenoble

  N32 - Verlagsbuchhändler Hermann Costeboble und Marie Costenoble,

                                                                              geb. Campe

14.11.2015

Gesellschaft zur Förderung der Chemie in Jena e. V.

  T1 - Erbbegräbnis von Prof. Johann Wolfgang Döbereiner

15.11.2015
Dr. Thomas Braunschweig    I34 - Dr. Carl Snell 16.11.2015